NL fordern wirksamen Schutz vor nächtlichem Fluglärm! Ablehnung der BUND-Fluglärmpetition durch den rot-grünen Senat ist Schlag ins Gesicht aller von Lärm Betroffener

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeit.

  Mit großer Bestür­zung haben wir Neue Libe­rale erlebt, wie Ham­burgs Bür­ger­schaft mit ihrer rot-grünen Mehr­heit die Volk­s­pe­ti­tion für ein Nacht­flug­verbot ab 22 Uhr abge­lehnt hat. SPD und Grüne haben einen beschä­menden Ein­druck hin­ter­lassen. Fak­tisch ohne inhalt­liche Begrün­dung wurde die Volk­s­pe­ti­tion in der jüngsten Bür­ger­schafts­sit­zung abge­lehnt. Dies ist ein Schlag ins Gesicht für alle Unter­zeichner... Read more »

Neue Liberale wählten Harburger Bezirksliste für die Bezirkswahlen 2019

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeit.

  Am ver­gan­genen Wochen­ende haben die Neuen Libe­ralen ihre Har­burger Kan­di­daten für die kom­menden Bezirks­wahlen bestimmt und die Bezirks­ab­ge­ord­neten Isabel Wiest mit Lis­ten­platz 1 und Kay Wolkau mit Lis­ten­platz 2 jeweils ein­stimmig als ihre Spit­zen­kan­di­daten nomi­niert. Ins­ge­samt wurden 11 Kan­di­da­tinnen und Kan­di­daten aus unter­schied­li­chen Stadt­teilen, Berufs– und Alters­gruppen gewählt. Auf Platz 3 wählte die Ver­samm­lung ein­stimmig Barbara Lewy,... Read more »

Hamburger Senat tut viel zu wenig gegen Verkehrslärm und ignoriert erneut Vorgaben der EU — neuer Lärmaktionsplan verzögert sich

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeit.

  Ca. 361.700 Men­schen sind in Hamburg tags­über und ca. 214.400 Men­schen nachts von gesund­heits­schä­di­gendem Ver­kehrs­lärm betroffen. Und auch wenn wir ihn oft aus­blenden, unsere Ohren nehmen ihn ständig wahr. Aber Krach nervt nicht nur – er stresst unseren Körper nach­haltig. Lärm macht krank. Die Folge sind oft Hör­schäden, Schä­di­gung des Kreis­lauf­sys­tems, Schlaf– und Kon­zen­tra­ti­ons­stö­rungen, lang­fristig auch... Read more »

Zustand der Hamburger Bezirksstraßen oft gefährlich: Straßenschäden zeitnah ausbessern!

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeit.

Durch die wech­sel­volle und teil­weise sehr kalte Win­ter­wet­ter­lage im Februar und März 2018 hat auch der Zustand der Bezirks­straßen stark gelitten. Gerade dort, wo bereits bisher leich­tere Stra­ßen­schäden vor­handen waren, haben diese teil­weise deut­lich zuge­nommen. Löcher im Asphalt und tiefere Spur­rillen auf der Fahr­bahn stellen eine erheb­liche Unfall­ge­fahr nicht nur für Auto­fah­rende sondern vor allem... Read more »

Reformationstag darf kein staatlicher Feiertag werden – für einen neuen weltlichen Feiertag in Hamburg

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeit.

Anläss­lich der anste­henden Ent­schei­dung der Ham­burger Bür­ger­schaft über einen neuen Fei­ertag für Hamburg erklären die Lan­des­vor­sit­zenden der Neuen Libe­ralen –die Sozi­al­li­be­ralen– Hamburg, Barbara Lewy und Kay Wolkau: „Wir Neue Libe­rale wollen keine wei­teren kirch­li­chen Fei­er­tage. For­de­rungen nach Ein­füh­rung des Refor­ma­ti­ons­tages als regel­mä­ßigen gesetz­li­chen Fei­ertag für Hamburg lehnen wir ab. Die Zahl der Men­schen ohne orga­ni­sierte reli­giöse... Read more »