Sozialmonitoring Hamburg: Zu wenig Veränderung in Brennpunktgebieten

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuigkeit, Politik Hamburg.

Sozi­al­mo­ni­to­ring Bericht 2020: Sozi­al­li­be­rale kri­ti­sieren Ver­säum­nisse bei Kindern und Jugend­li­chen   von Isabel Wiest, Mit­glied des Lan­des­vor­stands Hamburg   Vier von fünf Ham­bur­ge­rinnen und Ham­bur­gern leben in Gebieten mit einem durch­schnitt­li­chen oder sogar hohen sozialen Status. Aber rund 20 Prozent wohnen in Gebieten mit einem nied­rigen oder sehr nied­rigen Status: Das ist das Ergebnis der jähr­li­chen... Read more »

Drogenpolitik in Hamburg

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Politik Hamburg.

von Semjon Feu­er­stack Lan­des­vor­sit­zender der Sozi­al­li­be­ralen Hamburg Die Grünen waren die erste bekannte Partei, die sich für eine Frei­gabe von Mari­huana aus­ge­spro­chen hat. Auch heute ver­sucht die Partei noch, sich mit dieser For­de­rung einen libe­ralen Touch zu geben. Die Praxis sieht leider anders aus: Wie die „taz“ auf­zeigt, gibt es in keinem Bun­des­land mehr Betäu­bungs­mit­tel­kon­trollen je... Read more »